CG.tec wurde durch die Uhrenindustrie für die Durchführung von Innovationsprojekten beauftragt. Teilen aus Kunststoffspritzguss sind eine günstige Alternative zum Metall, indem Sie keine Nachbearbeitung benötigen.

horlo

Innovation in einer traditionnellen Industrie

Fortschritte im Spritzguss, wie die Einspritzung von Mikrodetails, werden als Innovationsquelle in einer traditionellen Industrie betrachtet. Da der Wechsel vom Metall zu Kunststoff ein gestalterisches Umdenken erfordert, spielt die enge Zusammenarbeit zwischen Designern, Projektleitern und Mitarbeitern eine besondere Rolle.

Die Teile fallen unter verschiedenen Kategorien:

• Glassschutz, um die Uhr Während des Herstellprozesses zu schützen

• Scheibe für Montagezweck

• Zahnräder

• Platten, Behälter

• Hinterspritzes